Blog

Gedanken zum Business-Marketing

Letzte Woche hatte ich ein großartiges Gespräch mit Thomas Lutz von TalTech - dem Erfinder von Software Wedge. Vor über einem Jahrzehnt habe ich mit ihm gesprochen und eine bestimmte Sache, die er zu mir gesagt hat, hat mich sehr beeindruckt - so sehr, dass ich das Gefühl hatte, ich wollte mehr mit ihm darüber sprechen. Was er sagte, war der Effekt: "Ich weiß, was ich gut kann und was nicht. Die Einstellung einer anderen Person zur Vermarktung meiner Software war die beste Geschäftsentscheidung, die ich jemals treffen konnte." Er erwähnte damals nicht, dass sein Marketing-Assistent seine Frau war, aber das machte den Punkt nicht weniger ergreifend.

Wir haben speziell darüber gesprochen, wie man ein Technologieunternehmen vermarktet, da Telaeris gerade dabei ist. Er hatte eine Reihe sehr nützlicher Gedanken zum Thema Marketing. Sein großer Vorschlag sollte offensichtlich sein, ist aber dennoch aufschlussreich:

Toms große Idee = "Work the Web"


Das Marketing hat sich in den letzten 10 Jahren stark weiterentwickelt - was in der Vergangenheit funktioniert hat, muss heute nicht mehr funktionieren. Früher verwendete sein Unternehmen Zeitschriftenkarten, um zu verfolgen, wie gut bestimmte Anzeigen funktionierten - jetzt hat das Internet diese Straße völlig überholt. Kunden wechseln direkt vom Magazin zu Ihrer Website, was die Verfolgung von Leads erheblich erschwert.

Das Internet hat alles in Bezug auf die Vermarktung eines Technologieunternehmens (Hardware / Software) verändert. Toms Empfehlungen zur Verbesserung Ihrer Marketingpräsenz lauteten, einige oder alle der folgenden Methoden auszuprobieren:

A. Steigern Sie den Umsatz mit Ihrer Website

  1. Artikel für Zeitschriften geschrieben
  2. Pressemitteilungen für Produkte
  3. Fallstudien
  4. Nützliche Blog-Seiten
  5. Einträge in relevanten Newsgroups
  6. Unterrichtsmaterial
  7. Online-Ressourcen
  8. Banner Werbung
  9. Hoher Seitenrang (Meta-Tags, Seitentitel)
  10. Erwerben Sie Google Ad Words zu relevanten Keywords
  11. Starke Indexseite
  12. Gib Gespräche

B. Marketing / Sales-Hilfe sollte einen Strich von der Quintessenz bekommen.

C. Versuchen Sie herauszufinden, wie Sie Ihr Programm / Ihre Produkte allgegenwärtig machen (kann es mit Standardhardware verwendet werden)

D. Suchen Sie im Web nach ähnlichen Mitbewerbern und sehen Sie sich an, welche Tricks sie verwenden (Metadaten, Keywords, Website-Stickyness).

E. Ermitteln Sie Ihre Märkte und vermarkten Sie direkt an diese Kunden

  1. Messen
  2. Neue Gruppen
  3. RSS-Feeds
  4. Zeitschriften
  5. Direct Mailing

F. Blog, Blog, Blog

  1. Regelmäßig bloggen - Wenn möglich wöchentlich oder öfter
  2. Poste auf YouTube und Flickr
  3. Lesen Sie andere Blogs und kommentieren Sie die Beiträge
  4. Sammle Links, Statistiken und andere Quellen, die du in deinen Blog aufnehmen kannst
  5. Einrichtung und RSS-Feed
  6. Je mehr Links Sie haben, desto mehr Links finden Sie
  7. Jemanden zum Bloggen haben

G. Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung in 2010 (5-Jahren) spielen können.

Hinterlasse einen Kommentar

*

E-Mail-Abonnement

Erhalten Sie die neuesten Updates direkt in Ihren Posteingang