Blog

Ein Geschäft eröffnen

Ein Unternehmen zu gründen ist nicht so schwierig, obwohl es auf den ersten Blick entmutigend erscheinen kann. Meine Geschäftspartner und ich haben unser Unternehmen Telaeris, Inc. als California C-Corporation gegründet. Ich dachte, es könnte für andere hilfreich sein, die Aufgaben zu sehen, die wir erledigt haben, um loszulegen. Wenn ich mehr Dinge finde, von denen ich denke, dass wir sie zum Laufen bringen müssen, werde ich sie diesem Beitrag hinzufügen. Das meiste davon könnte an einem Tag nach Eingang der beglaubigten Satzung eingerichtet werden, wenn wir nur gewusst hätten, was zu tun ist.

1. Gründungsurkunde einrichten ($ 115)
Ein zertifiziert Satzungs ist das nützlichste Stück Papier, das ein Unternehmen haben kann! Google die Anforderungen und führe die Anwendung in das Büro in San Diego in der 1350 Front Street. Wir haben drei Wochen gebraucht, um uns zertifizieren zu lassen.

2. Befasse dich mit dem kalifornischen Außenminister. ($ 25)
Dies wurde komplett online gemacht und war ziemlich schmerzlos.

3. Holen Sie sich eine Bundes-Personalidentifikationsnummer (FEIN)
Dies konnte über das Telefon abgeschlossen werden. Es benötigt die Informationen für das Formular SS-4
Aber Sie können ihre freundliche (wirklich!) Service-Linie bei (800) 829-4933 anrufen und die EIN noch am selben Tag bekommen.

Für die folgenden Teile müssen Sie die vorherigen Aufgaben bereits abgeschlossen haben und folgende Informationen haben:

  1. Beglaubigte Statuten mit Gesellschaftsnummer
  2. Arbeitgeberausweis (FEID)
  3. Aktuelle Offiziersinformationen (SSN / Führerscheinnummer / Sekundär-ID) und Unterschriften

4. Holen Sie sich eine California Seller's Permit (kostenlos)
Ich lud das Formular von der CA-Website herunter, füllte es aus und ging damit zum Büro von 1350 Front Street, Suite 5047. Es dauerte zwei Stunden zu warten und mit dem Agenten zu sprechen, was viel besser war als die 3 Wochen geschätzte Zeit für den Postprozess.

5. Datei mit der EDD, um eine Arbeitgeberkontonummer (auch als Steuernummer bezeichnet) zu erhalten
Ich musste nur das Formular DE1 ausfüllen. Wieder habe ich das über das Telefon gemacht und viel Zeit und Ärger gespart.
Sie gaben mir sofort das Formular und versprachen, sofort ein nützliches Benutzerhandbuch zu schicken.

6. Erhalte ein Bankkonto
Nach der Suche nach Banken haben wir uns für die Verwendung der Union Bank (619-682-5160) entschieden. Sie hatten ein besonderes, das besser war als so ziemlich jede andere Bank, mit der ich sprach. Es beinhaltete:

  • Business Checking - lebenslang kostenlos. Für Einsparungen ist nur ein Mindestguthaben von 300 USD erforderlich
  • ATM / Visa / MC-Karte
  • Internet-Banking mit Rechnung bezahlen
  • Gute Überweisungspreise (Int - $ 26 out) (Dom - $ 30) (Rec. - $ 15)
  • Fähigkeit, Kreditlinien zu eröffnen
  • ACH Betrugsschutz
  • Händler-Zahlungsdienste über NOVA - Preise sind variabel
  • Eröffnungssaldo $ 100 checking / $ 50 speichert
  • Insta-Tax-Lösungen Partnerschaften
  • ADP / Paycheck Partnerschaften

7. Einstellung von Mitarbeitern

Wir mussten unsere Mitarbeiter das Formular W-4 ausfüllen lassen, damit wir wussten, wie viel wir vom Gehalt unserer Mitarbeiter einbehalten konnten.
Und wir mussten sie das I-9-Formular der damaligen US Citizen & Immigration Services ausfüllen lassen, um zu überprüfen, ob er in den USA legitim arbeiten kann.

Wir müssen Akten darüber führen, dass unsere Mitarbeiter legal in den USA arbeiten können.

8. Personalabrechnung

Wir haben uns eine Reihe von Gehaltsabrechnungsdiensten angesehen. Unsere Expertise liegt im Engineering - die Arbeit an der Gehaltsabrechnung ist wirklich eine Ablenkung, die uns davon abhält, unser Geschäft effizient zu betreiben. So haben wir die Dienstleistungen bewertet. Wir haben uns schließlich für Paychex entschieden, da es alle flexiblen Zahlungsoptionen (Schecks, direkte Einzahlung) enthielt, während ADP über Nacht Schecks verschickte.
ADP
63 US-Dollar pro Monat beinhalten Lohn- und Gehaltsabrechnung (42 US-Dollar), Lieferung über Nacht (12 US-Dollar), Steuererklärung (9 US-Dollar), 49 US-Dollar pro Jahr für die Herstellung aller W2- und 1099-Dollar
Paychex
$ 76 / Monat beinhaltet Gehaltsabrechnung, flexibles Vergütungspaket und Steuerzahler (pro Zeitraum Steuereinreichungen und Ende des Jahres Renditen) Gesamt jährliche: $ 912
Quickbooks Enhanced Gehaltsabrechnung Plus:
34 US-Dollar pro Monat beinhalten alle Berechnungen für Bundes- und Landessteuern sowie die Arbeitnehmervergütung. Druckt Steuerformulare wie die von W2, legt jedoch nichts für Sie ab. (oder 399 USD jährlich)
Quickbooks unterstützte Personalabrechnung:
79 $ / Monat - das ist wie bei ADP und Paychex.

Update: Wir verwenden jetzt Intuit Payroll - 8

9. Buchhaltung

Wir haben Quickbooks for Small Businesses (2005) gekauft, um die Buchhaltung zu erleichtern. Amazon gab uns auch $ 130.00 in Rabatten, was nett war. Aber um 100 Dollar des Rabatts zu erhalten, musste ich Quickbooks 3.0 von E-Bay für 11 Dollar kaufen, um das Upgrade-Angebot zu erhalten - schien mir ein gutes Geschäft zu sein.

10. DUNS Nummer

Die DUNS-Nummer wird für Unternehmen verwendet, die an Regierungsprojekten arbeiten, und ist Voraussetzung für die Beantragung der 8-A- oder SDB-Zertifizierung.

Hinterlasse einen Kommentar

*

E-Mail-Abonnement

Erhalten Sie die neuesten Updates direkt in Ihren Posteingang