News

ELATEC bietet TWN4 MultiTech 3 Reader-Modul zur Konfiguration der tragbaren Multifaktor-Zutrittskontrolllösung Telaeris XPressEntry

Veröffentlicht auf securityinformed.com

Mobile Ausweisleser führen die Identitätsauthentifizierung durch, zeichnen Ein- und Ausgänge auf, wo Türleser nicht praktikabel sind.

Telaeris benötigte für seine Multifaktor-Zutrittskontrolllösung XPressEntry ein leistungsstarkes und dennoch äußerst kompaktes eingebettetes RFID-Lesegerät. Der Leser musste:

– Lesen Sie eine umfangreiche Auswahl an Kartentechnologien, die in der Sicherheitsbranche verwendet werden

– Haben einen sehr kleinen Formfaktor für die eingebettete Integration

– Einfach neu zu konfigurieren, um Kunden bei der Bereitstellung neuer Badges oder Funktionen zu unterstützen

– Unterstützung der Speicherung von sicheren Anwendungsschlüsseln im Lesegerät

 

Unternehmen für Sicherheitslösungen

Das Telaeris-Team benötigte für seine Handhelds der nächsten Generation ein RFID-Lesegerät mit kleinem Formfaktor

Telaeris ist ein in den USA ansässiges Unternehmen für Sicherheits- und Sicherheitslösungen, das sich auf Handlesegeräte für physische Zugangskontrolle, Notfallmusterung und Identitätsprüfung spezialisiert hat. XPressEntry von Telaeris ist eine Hardware- und Softwarelösung, die sich nahtlos in jedes Zugangskontrollsystem integrieren lässt und robuste Handheld-Geräte bereitstellt, die jede Ausweistechnologie sowie biometrische Authentifizierung lesen können.

Bei der Entwicklung seiner XPID-Handheld-Ausweisleser benötigte das Telaeris-Team einen RFID-Leser mit kleinem Formfaktor für seine Handhelds der nächsten Generation. Es musste auch zukunftssicher sein, indem es mehr Badge-Technologien lesen konnte als jedes andere Handheld in der Branche, einschließlich SEOS, iClass, Prox, Indala, DESFire EV2 und PIV, und gleichzeitig sowohl HF- als auch LF-Anmeldeinformationen abfragen konnte. Darüber hinaus musste das Lesegerät in der Lage sein, vertrauliche Kundeninformationen zu sichern.

Sensible Kundeninformationen

Telaeris setzt seit mehr als einem Jahrzehnt tragbare Ausweisleser ein. Das Unternehmen begann mit seinem ersten Handheld-Gerät, indem es ein eigenes, ultrakleines, eingebettetes RFID-Modul zum Lesen von HID-Karten baute. Als ihre Produkte ausgereift waren, erwarb Telaeris eine breite Palette eingebetteter RFID-Lesegeräte von einer Vielzahl von Anbietern, um die große Vielfalt an Ausweisen in der Branche zu unterstützen.

Der Einsatz von Modulen der TWN-Serie von ELATEC löste für Telaeris mehrere Probleme sofort

Leider erforderte jedes RFID-Modul eine individuelle Integration und Entwicklung, was zeitintensiv war. Schlimmer noch, es funktionierte nur mit einer Teilmenge von Kartentechnologien. Der Einsatz von Modulen der TWN-Serie von ELATEC löste für Telaeris mehrere Probleme sofort. Mit dem in den XPressEntry-Handheld integrierten ELATEC-Modul konnte Telaeris mehr als 95 % der Ausweistechnologien in der Sicherheitsbranche unterstützen und mehrere Kartenformate gleichzeitig lesen.

Biometrische Multi-Faktor-Validierung

Und da die Module vor Ort aufrüstbar sind, können Änderungen mit geringen Ausfallzeiten remote bereitgestellt werden, wenn Kunden nach zusätzlichen Funktionen fragen. Kürzlich verwendete ein Kunde das Telaeris XPressEntry-System, um Mitarbeiter anhand der ID ihrer sicheren DESFire EV2-Karte zu validieren. Der Kunde forderte ein Upgrade seines Systems an, um eine biometrische Multi-Faktor-Validierung mit einem integrierten Fingerabdruck-Lesegerät im XPressEntry-Lesegerät hinzuzufügen.

Telaeris war in der Lage, die Firmware des ELATEC-Moduls schnell zu aktualisieren, um die Fingerabdruckvorlage zu lesen, diese mit dem Live-Finger zu vergleichen, der dem Lesegerät präsentiert wird, und dann die Aktivität an das Back-End-Zugangskontrollsystem weiterzugeben. Die durch die Fähigkeiten des Elatec-Moduls bereitgestellte Flexibilität beschleunigte die Entwicklung und den Einsatz dieser kundenspezifischen Anwendung, reduzierte die Kosten für den Kunden und verbesserte das Endergebnis von Telaeris – wirklich eine Win-Win-Situation.

Eliminierung von Bestandskomplexitäten

TWN4 MULTITECH 3 MODUL ELATEC hat das TWN4 MultiTech 3 Modul empfohlen

"Der Vorteil der ELATEC-Reader-Plattform besteht darin, dass sie sowohl ein eingebetteter Computer als auch ein sehr leistungsfähiges HF-Frontend ist. Dies bedeutet, dass die gesamte Kommunikation hin und her zu einem Ausweis intern im Modul verarbeitet werden kann, wodurch die Geschwindigkeit beim Lesen komplexer Ausweisdaten erhöht und vertrauliche Daten sicher aufbewahrt werden.“ – David Carta, Ph.D., CEO, Telaeris.

TWN4 MULTITECH 3 MODULE ELATEC empfahl das TWN4 MultiTech 3 Module, ein kompaktes und leistungsstarkes RFID-Lese-/Schreibgerät mit flexibler Architektur und offener API, das mehr als 60 Kartentechnologien aufnehmen kann. Das ELATEC TWN4 MultiTech 3 Lesermodul erfüllte die Anforderungen von Telaeris und mehr.

Das Lesegerät ist für alle wichtigen Kartentransponder-Technologien weltweit konfigurierbar – mehr als 60, maximiert ihre Marktchancen, eliminiert Bestandskomplexitäten und hilft ihnen, Kunden mit mehreren Technologien besser zu bedienen.

Weltklasse-Sicherheitssysteme

Das TWN4 MultiTech 3-Modul kann aus der Ferne neu konfiguriert werden, um neue Kartentechnologien zu aktivieren

Mit seiner flexiblen Architektur und offenen API kann das TWN4 MultiTech 3-Modul aus der Ferne neu konfiguriert werden, um neue Kartentechnologien zu aktivieren oder die Firmware zu aktualisieren, um neue Sicherheits- und Funktionsanforderungen zu erfüllen. Für Telaeris und seine XPressEntry-Produktlinie hat Sicherheit Priorität.

Die geheimen Schlüssel für den Zugriff auf Anmeldeinformationen werden sicher im ELATEC-Lesegerät gespeichert und verlassen es nie, sodass Identitätsausweise einfach vorgelegt werden können, um vom Kunden gesicherte Daten zu lesen. XPressEntry von Telaeris ist die tragbare Lesegerätlösung, die sich nahtlos in erstklassige Sicherheitssysteme integrieren lässt, die in den meisten Schulen, Unternehmen und Regierungseinrichtungen vorhanden sind.

Und durch die Verwendung des TWN4 MultiTech 3 RFID-Lesemoduls können sie eine sichere, zuverlässige Benutzeridentifikation und Zugangskontrolle bereitstellen, um ihren Kunden zu helfen, die Mitarbeiterautorisierung, Zugangskontrolle und Sicherheit zu gewährleisten. „Wir mögen das Team von ELATEC sowohl fachlich als auch menschlich sehr und lösen gerne Probleme mit ihnen. Da erstklassiger Kundensupport eines der Dinge ist, auf die wir bei Telaeris stolz sind, ist es großartig, Technologiepartner wie ELATEC zu haben, die dasselbe tun.“ – David Carta, Ph.D., CEO, Telaeris.