XPressEntry Reader Profile

Wo finde ich das?

Um die XPressEntry Reader-Profile zu öffnen, gehen Sie in der Hauptanwendung zu Extras -> Einstellungen.

Suchen Sie oben nach der Registerkarte Leserprofile. Sie müssen als Administrator oder Benutzer mit Berechtigungen zum Hinzufügen / Bearbeiten angemeldet sein, um die Seite Einstellungen öffnen zu können.

 

Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen wie folgt vor und klicken Sie dann auf "Speichern". Dies wird automatisch auf die Geräte aktualisiert.

 

Was ist ein Leserprofil?

Ein Leserprofil ist ein Profil, das wir für eine Gruppe von Lesern verwenden, wenn alle Leser auf die gleiche Weise verwendet werden. Es gibt einige hardwarespezifische Merkmale für ein Profil und dies ermöglicht uns, viele Leser gleichzeitig zu konfigurieren, ohne Eigenschaften für jeden Leser festlegen zu müssen. Es ermöglicht uns auch, die Leser einfach nach Standort oder Anwendungsfall zu gruppieren.

Validierungsmethoden

Von entscheidender Bedeutung auf dieser Seite sind die Validierungsmethoden, mit denen überprüft wird, ob ein Karteninhaber die Berechtigung zum Scannen am Leser hat. Die Auswahlmöglichkeiten sind ADDITIVE. Wenn Sie mehr als ein Kontrollkästchen ausgewählt haben, müssen Sie jedes Mal für einen erfolgreichen Scan übergeben werden.

Wenn KEINES der Elemente geprüft wird, sehen wir nur, ob ein Abzeichen gültig ist. Wenn ja, hat der Karteninhaber alle Schecks bestanden. Dies ist nützlich, wenn Sie nur überprüfen möchten, ob sich ein Karteninhaber im externen System befindet, und nicht, ob er über Berechtigungen für bestimmte Leser verfügt.

 

Hinweis zur Musterung

Wenn Sie das System für die Musterung verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die Kombination "Startseite" sowie "MUSTER AKTIVIEREN" aktivieren. Validierungsmethoden werden nicht für die Musterung verwendet.

Beispiele

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für häufig verwendete Leseprofile. Beachten Sie die hervorgehobenen und eingekreisten Abschnitte. Dies sind alle Funktionen / Optionen, die üblicherweise von Kunden geändert werden.

 

Reader-Profil für einen externen Datenmanager

Wenn wir die Zugriffsebenen oder Freigaben von einem externen Datenmanager für unsere Authentifizierung verwenden möchten, konfigurieren wir das System normalerweise wie oben gezeigt. Der Schlüssel hier ist, dass wir wahrscheinlich "Türleser" für unsere Karteninhaber-Validierungsmethode verwenden möchten.

Standalone XPressEntry Reader Profil

Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie das System aussieht, wenn es als eigenständiges System für die Zugriffskontrolle verwendet wird. Wir verwenden normalerweise nur "Zonen" -Validierungen.