Vorgehensweise: Ändern Sie Ihre Datenbank für SQL Lite

Dieser Vorgang sollte nicht ohne Anweisung des Telaeris-Supportteams durchgeführt werden. Bei Fragen senden Sie bitte eine E-Mail an helpdesk@telaeris.com.

Dieser Vorgang umfasst das Ändern Ihrer SQLite-Datenbank in XPressEntry.

Öffnen Sie die XPressEntry-Einstellungen. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf "Datenbank ändern".

Klicken Sie auf "Ja", um den Datenbankverbindungs-Manager aufzurufen. Klicken Sie auf "Durchsuchen", um nach Ihrer neuen Datenbank zu suchen.

Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie Ihre neue Datenbank speichern, und wählen Sie ihn aus. SQLite-Datenbankdateien haben die Dateierweiterung .db3. Der Standardspeicherort der ursprünglichen Datenbank oder einer neu erstellten Datenbank ist das ProgramData-Verzeichnis auf dem Laufwerk, auf dem XPressEntry installiert wurde (normalerweise "C: \ ProgramData \ Telaeris \ XPressEntry").

Klicken Sie im Datenbankverbindungs-Manager auf "Fertig". Für XPressEntry müssen Sie sich dann mit den richtigen Anmeldeinformationen der neuen Datenbank anmelden. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer erfolgreichen Datenbankänderung. Schließen Sie nach Abschluss der obigen Schritte die XPressEntry-Anwendung und starten Sie den XPressEntryService im Windows Services Manager neu.