Verbindungsfehler/Freiheitsplatine nicht gefunden

Wenn Sie diesen Bildschirm oder einen ähnlichen Fehler mit der Aufschrift „Verbindungsfehler“ sehen, bedeutet dies, dass Ihr Gerät für den Freiheitsmodus konfiguriert ist.

Freedom Board nicht verbunden

Freedom Mode ist eine Funktion, bei der das Gerät über eine Hardware, die wir Freedom Board nennen, direkt mit einem Zugangspanel kommuniziert. Einige unserer Kunden geraten jedoch versehentlich in diesen Modus. Der Zweck des Artikels besteht darin, Benutzer anzuweisen, wie sie zum standardmäßigen XPressEntry-Modus zurückkehren können.

WICHTIG Wenn Sie Freedom-Boards installiert haben und dieser Fehler angezeigt wird, ist dieser Artikel nichts für Sie. Wahrscheinlich liegt ein anderes Problem im Netzwerk oder mit der Platine selbst vor. Dieser Artikel richtet sich nur an Benutzer, die keine Freedom Boards verwenden und diesen Fehler sehen.

Wählen Sie das Menü-

Wählen Sie Menü

Einstellungen auswählen-

Wählen Sie Einstellungen

Scrollen Sie nach unten, deaktivieren Sie Freedom Standalone und bestätigen Sie dann.

Deaktivieren Sie Freedom Standalone

Dadurch gelangen Sie zurück zum XPressEntry Reader Setup-Bildschirm.

Geben Sie die IP-Adresse, den Login und das Passwort Ihres XPressEntry-Servers ein. Drücken Sie dann oben auf Verbinden.

Verbinden zum Server

Dadurch sollte Ihr Gerät wieder mit Ihrem XPressEntry-Server synchronisiert werden und der Gerätebetrieb kann zurückkehren.

Wie ist es passiert????

Am unteren Rand des Reader-Setup-Bildschirms befindet sich ein Kontrollkästchen namens XPress Freedom Standalone. Dieses Kontrollkästchen wurde während einer früheren Einrichtung des Lesegeräts aktiviert.

WICHTIG Aktivieren Sie XPress Freedom Standalone nicht

Aktivieren Sie Freedom Standalone

Dieses Kontrollkästchen ist nur für unsere Kunden mit Freedom-Board-Setups.