Nächste Veranstaltung: GSX 2019 (Stand 470) - Chicago, IL - Sept. 10-12, 2019

Fallstudien

Offsite-Musterung

Mitarbeiter fünf Meilen außerhalb der Firma anstellen!
XPressEntry löst ein Problem, 8-Stunden zu nehmen, um Mitarbeiter zu sammeln.

Feuer und Notfall

Probleme:
Abrechnung von Mitarbeitern vor Ort im Notfall ist eine Verantwortung jedes Unternehmens. Jedes Unternehmen hat seine eigenen Prozesse, Infrastrukturen, Standorte und Umgebungsbedingungen einzigartige Herausforderungen für das Sammeln von Mitarbeitern während Evakuierungsübungen oder bei tatsächlichen Katastrophen.

Dies gilt insbesondere für eine kanadische Ölraffinerie, die kürzlich zu einem Telaeris-Kunden wurde.

Diese spezielle Einrichtung hatte kürzlich eine vollständige Evakuierung des Standorts als Reaktion auf einen großen Waldbrand erfahren. Aufgrund der Abgelegenheit der Anlage und ihrer Nähe zum nahe gelegenen Wald mussten die bestehenden Verfahren für alle 800 + -Stellenarbeiter geräumt werden. Sie alle bestiegen eine Flotte von Bussen und evakuierten in ein sicheres Gebiet in fünf Meilen Entfernung. Dieses besondere Feuer war heftig und die Zeit, um von der Stelle zu kommen, war begrenzt. Wo sie zuvor alle Mitarbeiter vor Ort abgerechnet hatten, war es in diesem Fall unmöglich. Stattdessen, als jeder Angestellte in ihren jeweiligen Bus stieg, ließen sie ihren Firmenausweis in einen Eimer fallen, um später berücksichtigt zu werden.

Sobald sie sich an der Evakuierungsstelle befanden, musste sich das Personal per Fernzugriff mit dem Computer ihres Sicherheitsbefehlszentrums verbinden und jedes Abzeichen manuell verarbeiten. Nachdem alles gesagt und getan war, waren die 8 Stunden verstrichen, bevor sie manuell überprüfen konnten, dass alle Mitarbeiter sicher evakuiert worden waren und niemand zurückgelassen wurde.

Notfall in der Raffinerie

Lösung und Ergebnisse:
Da wir wussten, dass es einen besseren Weg geben musste, recherchierte unser Kunde und fand die XPressEntry-Lösung von Telaeris.
Telaeris integrierte unser XPressEntry in das bestehende CCURE 9000 Zutrittskontrollsystem dieses Kunden. Die Musterfunktionen von XPressEntry waren die perfekte Lösung, um die Sicherheit aller Mitarbeiter mit mobilen Handheld-Geräten schnell zu gewährleisten. Da alle Geräte mit einer Mobilfunkverbindung ausgestattet sind, kann der Kunde seine Mitarbeiter jetzt überall abrechnen - vor Ort, in Bussen oder in der sicheren Zone, fünf Meilen entfernt.

Am wichtigsten ist jedoch, dass sie in der sicheren Zone jetzt einfach alle Mitarbeiterausweise auf den Handhelds scannen können. Ebenso wichtig ist, dass sie eine Live-Liste sehen können, welche Mitarbeiter noch fehlen. So können sie schnell die Sicherheit und den Standort aller Mitarbeiter überprüfen.

Für weitere Informationen über Mitarbeiter mit XPressEntry, rufen Sie bitte Telaeris bei 858-627-9700 oder E-Mail sales@telaeris.com

Newsletter


wir können mit rfid helfen

Kontakt

Telefon: +858-627-9700-XNUMX
Fax: +858-627-9702-XNUMX
-------------------------------
9123 Chesapeake Dr.
San Diego, CA 92123
-------------------------------
sales@telaeris.com