Fallstudien

Mitarbeiterverifizierung von einem Remote-Flughafen-Tarmac

Mitarbeiterverifizierung von einem Remote-Flughafen Tarmac XPressEntry bietet eine einfache Lösung für ein signifikantes Problem.

Problem

Sicherheitsoffizier in abgelegenen Flughafen-Asphalt

Mit hunderten von Mitarbeitern, die täglich mit dem Jet eintrafen, war es schmerzhaft, jeden Mitarbeiter auf dem Rollfeld des Flughafens manuell zu überprüfen, indem er das Sicherheitsbüro anrief.

In einer der größten Raffinerien Kanadas ist die Anlage dieses Kunden mit einem voll funktionsfähigen Privatflughafen ausgestattet. Jeden Tag landen mehrere Flugzeuge auf dem Rollfeld mit bis zu 100-Passagieren pro Flug. Wenn die Passagiere aussteigen, müssen die Identität und das Zugangsrecht jeder Person im Flugzeug vom Sicherheitsbeamten überprüft werden, bevor sie vor Ort zugelassen werden.

Mit ihrer ursprünglichen Lösung, nachdem jedes Flugzeug gelandet war, war ein Wachmann auf dem Rollfeld und wartete mit Radio in der Hand auf sie. Als jede Person aus dem Flugzeug stieg, würde die Wache das Bild auf dem Abzeichen verifizieren und einen Anruf beim Sicherheitsbüro machen, um den Benutzer zu verifizieren. Im Sicherheitsbüro würde jemand, der sein System überwacht, den Benutzer manuell in seinem CCURE 9000-System nachschlagen und ihm mitteilen, ob die Ausweisnummer für einen aktiven Mitarbeiter mit Freigabe bestimmt war.

Der Prozess war für die Wachen und die Passagiere jeden Tag langwierig und nutzlos.

Lösung und Ergebnisse:
Da der Kunde die Ineffizienz seiner bestehenden Lösung erkannte, entschied er sich dafür, die Benutzer auf dem Rollfeld zu authentifizieren. Etwas, das genauso einfach funktioniert wie ein Türabzeichenscanner, aber in ein Handheld-Gerät integriert ist. Nach einigen Nachforschungen fanden sie Telaeris XPressEntry Handheld Access Control Lösung.

Telaeris integrierte XPressEntry mit dem bestehenden CCURE 9000-System des Kunden und stellte a Lösung, die es Wächtern ermöglichte, eine Ausweisüberprüfung durchzuführen, ohne das Sicherheitsbüro kontaktieren zu müssen.

Jetzt scannt das Sicherheitspersonal Mitarbeiterausweise dort, wo es am bequemsten ist - auf dem Flughafen-Rollfeld oder sogar an Bord des Jets. Sie sehen sofort, ob der Zugriff auf den Bildschirm des Geräts gewährt wird, mit einem Bild des Ausweisinhabers. Besser noch, Sicherheitsüberwachung des Back-End-CCURE 9000-Systems kann sofort sehen, wenn Mitarbeiter gescannt werden. XPressEntry hat die Zeit, die benötigt wird, um Ausweishalter auf dem Rollfeld zu verifizieren, erheblich verkürzt. Sicherheitsbeamte sind effektiver und Mitarbeiter können schneller zu ihren Arbeitsplätzen kommen. Insgesamt ist der neue Prozess schnell, einfach und vor allem bietet er eine bessere Sicherheit.

Weitere Informationen zur Remote-Mitarbeiterüberprüfung mit XPressEntry erhalten Sie telefonisch von Telaeris unter 858-627-9700 oder per E-Mail an sales@telaeris.com

Newsletter


mit einem Vertreter sprechen

Kontakt

Telefon: +858-627-9700-XNUMX
Fax: +858-627-9702-XNUMX
-------------------------------
9123 Chesapeake Dr.
San Diego, CA 92123
-------------------------------
sales@telaeris.com