unserem Blog

Vorsicht vor dem Blog - Tipps für einen guten Beitrag

Vorsicht vor dem Blog

Jeden Sommer stellt Telaeris eine Reihe von Praktikanten ein, die an verschiedenen realen Projekten arbeiten. Am Ende der Praktika werden sie gebeten, einen Artikel zu schreiben, der die größten Lektionen, die sie bei der Arbeit mit uns gelernt haben, hervorhebt. Einige dieser Artikel stellen wir auf unserem Telaeris Blog vor.

Aber selbst für Schüler, die gute Schreiber in der Schule waren, lassen sich ihre Fähigkeiten nicht unbedingt gut in Blog-Autoren übersetzen. Um ihnen zu helfen, haben wir uns einige wichtige Punkte ausgedacht, von denen wir glauben, dass sie das Leseerlebnis für Blogs erheblich verbessern.

Beginnen Sie mit einem einprägsamen Titel

Ergreifen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser mit einem soliden Titel! Es wäre schade, wenn ein perfekter Artikel auf der Strecke landen würde, weil der Titel langweilig klang. Ich kann dir nicht sagen, wie viele Artikel ich nicht angeklickt habe, weil der Titel mich nicht dazu gebracht hat, ihn zu lesen.

Wer sind Sie?

Lassen Sie Ihre Leser wissen, wer Sie sind und warum Sie schreiben. Dies wird Ihnen helfen festzustellen, dass Sie glaubwürdig sind. Wenn sie nicht glauben, dass sie Ihnen vertrauen können, können sie aufhören, bevor sie den saftigen Teil Ihres Artikels erreichen. Diese hat wo du beginnst.

Worauf willst du hinaus

Haben Sie jemals angefangen, etwas zu lesen und haben sich plötzlich gefragt, welchen Punkt der Autor zu machen versucht? Ihre Leser sollten innerhalb der ersten Sätze Ihres Posts genau wissen, wovon Sie sprechen. Das bringt uns zum nächsten Thema ...

Was ist der Sinn

Sei informativ

Warum liest jemand überhaupt Ihren Artikel? Weil sie denken, dass du ihnen etwas beibringen kannst. Leser sollten immer in der Lage sein, auf Ihren Artikel zurückzublicken und sich durch die Erfahrung bereichert fühlen. Und noch besser, Sie möchten, dass der Leser Ihre Informationen teilt, weil Sie schreiben
Ist das gut.

Mach es zu einem Gespräch

Es gibt einen großen Unterschied zwischen Vorträgen und Gesprächen. Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie mit einem Freund sprechen würden, möchten Sie, dass Ihr Blog so klingt. Im Allgemeinen verwendet der Konversationston oft kurze Sätze, Kontraktionen, Slang, gemeinsame Wörter, Fragen, Anekdoten, Gleichnisse und Metaphern. Und anders als Sie wahrscheinlich in der High School Englisch gelehrt wurden, sind "And ..." oder "But ..." durchaus akzeptabel, um Sätze in Blogs zu beginnen.

Lesen Sie es laut vor

Seien Konversation

Du kannst wirklich nicht wissen, ob du im Gespräch bist, wenn du nicht liest, was du laut schreibst. Es wird Ihnen helfen, grammatikalische Fehler zu verstehen. Außerdem hören Sie sofort, wenn Ihr Flow auf Punkt oder zu kurz ist. Am wichtigsten ist, dass Sie feststellen werden, wenn Sie langatmig sind.

Make 'Em Laugh

Lachen ist nicht nur die beste Medizin für das Leben, sondern auch für gutes Schreiben. Die Leute wollen unterhalten werden und der Humor wird den Leser beschäftigen.

Smiley Emoji

Sei im Voraus mit Eigenwerbung

Es gibt nichts Schlimmeres, als einen Blogeintrag zu lesen und auf halbem Weg zu erkennen, dass es eine große Werbung ist. Es ist völlig in Ordnung, dein Schreiben als Mittel der Eigenwerbung zu verwenden. Achte einfach darauf, dass du deinen Lesern mitteilt, worauf sie am Anfang eingehen. Sei offensichtlich.

Stellen Sie Querverbindungen zur Verfügung

Querverbindungen bereitstellen

Das Hinzufügen zusätzlicher Ressourcen ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Beitrag nützlicher zu gestalten. Es dient dazu, entsprechende Kredite zur Verfügung zu stellen und verbessert, wie Suchmaschinen Sie finden. Je mehr Leser Sie erreichen können, desto erfolgreicher
Dein Blog wird sein!

Relevante Bilder haben

Bilder stimulieren die Augen des Lesers und helfen ihnen, sich mit dem zu beschäftigen, was sie lesen. Je engagierter der Leser ist, desto mehr werden sie von Ihrem Blog entfernen. Und manchmal werden Bilder der Auslöser sein, die den Menschen helfen, sich an das zu erinnern, worüber Sie gesprochen haben.

Härte und die Heldengeschichte

Held

Hast du eine technische Herausforderung gelöst? Erklären Sie nicht nur, was funktioniert hat, erklären Sie, was kläglich gescheitert ist. Es hilft nicht nur den Leuten, deinen gesamten Denkprozess zu sehen, es lässt auch weniger Zweifel darüber aufkommen, "was wenn du diesen Ansatz ausprobierst". Außerdem hören die Leute gerne von der Geschichte, die du als Held hast, der eine Herausforderung überwindet.

Mach deine Geschichte interessant

Es ist immer ideal, über etwas zu schreiben, was die Leute interessant finden, aber Sie haben nicht immer die Wahl. Wenn Sie über etwas Langweiliges schreiben müssen, ist das Beste, was Sie tun können, zu versuchen, es mit enthusiastischem Schreiben aufzupeppen. Umgekehrt kann ein interessantes Thema durch Trockenschrift vollständig zerstört werden.

Mach es zu einer Geschichte

Would you rather read a technical paper on short, hairy footed people or would you prefer to read a colorful story of how a hobbit found a magic ring and saved Middle Earth? Keep your audience compelled to keep reading. This is really the only way to have a successful blog post. Hopefully, our blogging experiences will help you a little in your own blogging endeavors!

Hinterlasse einen Kommentar

*

Blogaktualisierungen

Newsletter


mit einem Vertreter sprechen

Kontakt

Telefon: 858-627-9700
Fax: 858-627-9702
-------------------------------
9123 Chesapeake Dr.
San Diego, CA 92123
-------------------------------
sales@telaeris.com